Login
Mondphase
MONDPHASE
Zufallszitate
"Ohne Zugang zum eigenen Ich kann man auch keinen Zugang zu anderen finden.” (Anne Morrow Lindbergh)
Unterstützen
Counter

Illuminaten

Man weiß nicht viel über die Illuminaten und deren Geschichte, da es eine sehr verschwiegende Geheimorganisation.
Dennoch glauben viele das Ranghohe Politiker und Firmenbose Mitglieder der Iluminaten sind und durch die an ihre macht kamen.
Selbst unter den US-Präsidenten soll es Illuminaten gegeben haben.
Bestes und wohl bekanntestes Bespiel ist Gründervater Waschington, aber dazu später.

Die Gründung:
Wann genau die Illuminaten gegründet worden sind weiß man nicht genau, ebenso wenig wer der Gründer nun war.

1092 ist das erste Gründungsdatum das bisweilen bekannt ist. Der in Ägypten geborenen Hassan i Sabbah soll der erste Gründer gewesen sein. Er soll auch das Symbol der Pyramide mit dem Leuchtenden Auge eingeführt haben. Was auch einleuchtend wäre, wenn man bedenkt das in Ägypten die Berühmten Pyramiden stehen und das Auge wird in Ägypten ebenso häufig benutzt. (Auge des Ra und Horus waren Symbole der Macht und Erleuchtung)

Er soll auch den Bund nach Europa gebracht haben. In Europa sollen sie dann reiche Gutsherren, fürsten etc ausgeraubt haben und die Beute gerecht unter sich aufgeteilt haben.

Im 14Jhd verschwanden die Illuminaten wieder, wieso das weiß man nicht. Eventuell arbeiteten sie im Untergrund oder lösten sich auf.

Am 1.5.1776 wurden die Illuminaten in Ingolstadt(Bayern) wieder neu gegründet durch den ehemaligen Jesuitenschüler Adam Weishaupt. Er ist wohl der bekannste der Illuminaten Gründer. Nachdem er das Jesuitenkloster verließ, da er mit den Lebensumständen und der Einstellung der kath. Kirche nicht zufrieden war, ging er beim  jüdischen Philosophen Mendelssohn in die Lehre.
11Jahre nach ihrer Neugründung wurde der Bund durch das bayrische Parlament verboten.
Von hier an werden zwei Versionen erzählt wie es mit Weishaupt weiter ging.

Version 1:
Die Illuminaten wanderten in die USA aus, mit ihnen Weishaupt.

Gerüchte besagen das Weishaupt wegen seiner Ansichten verfolgt wurde, was zu dieser Zeit nicht unüblich war, weswegen viele in das neue freie Land USA umsiedelten. Aufgrund dieser Verfolgung soll Weishaupt sich einen neuen Namen gegeben haben und zwar:
Georg Washington(!)Gründervater der USA und 1.Präsident!

Wenn man die Bilder beider Männer vergleicht so fällt einem doch die Ähnlichkeit auf.

Adam Weishaupt

Adam Weishaupt

George wASHINGTON

George wASHINGTON

Durch dieses Gerücht könnte man sich auch das Pyramidensmbol der USA erklären.

Version 2:
Die Illuminaten verliessen ohne Weishaupt den alten Kontinent nach Amerika und Weishaupt ging nach Gotha. Bei der Version verliert sich die Spur von Weishaupt.
Es gab aber noch mehr Leute die zu den Gründern der Illuminaten zählt.
Im 12Jahrhundert gründete Eliphas Levi die Illuminaten von Zoraster die durch die Tempelritter nach Europa kamen.
Nach dem Verdikt von 1785 gründete Theodor Reuss die Illuminaten neu (1880).
Mitglied konnte jeder werden außer Frauen, Juden, Heiden, Mönche und Mitglieder anderer Geheimbünde.
In guten Zeiten soll es ~ 3200 Illuminaten gegeben haben.

Die Illuminaten bekämpften den Absolutismus, die Staatsform, in der die Fürsten die unbeschränkte Staatsgewalt ausübten, und die katholische Orthodoxie.
Unter den Mitgliedern befanden sich auch Leute wie:

Johann Wolfang Goethe
Wolfgang Amadeus Mozart
Freiherr von Knigge
Albert Einstein
Thomas Jefferson
Georg Washington (?)

Die Symbole:

Pyramide:
Die Pyramide steht für die Rangordnung der Illuminaten. Pyramiden sind auch ein Symbol der Macht.

13Stufen:
Die 13Stufen der Pyramide stellen die einzelnen Ränge des Bundes dar.

Das Auge:
Das Auge stellt den Obersten Illuminaten da. „Er sieht alles, er weiß alles“

Das Licht um das Auge:
Bedeutung: Verkündung der neuen Weltordnung „Novus ordo seclorum“

MDCCLXXV:
Die römische Schreibweise der Zahl 1776, welches das „Weishaupt“ Gründungsdatum ist.

Zahl 23:
mir noch unbekannt

Zahl 666:
Gilt als Teufelszahl und wurde den Illuminaten wohl eher als Symbol dazu geschrieben.

Zahl 999:
Manche Leute glaube das die 999 das eigentlich Symbol des Teufels ist und wurde daher ebenso dazu gedichtet.

Rangordnung:
1. Das Auge (des Erleuchteten), Luzifer
2. RT
3. Rat der 13
4. Rat der 33
5. Komitee der 300
6. B`nai B`rith
7. Grand Orient
8. Kommunismus
9. Schottischer Ritus
10. Rotarieer, Lions
11. Johannisgarde
12. Freimaurer ohne Schurz
13. Humanismus

Es gibt aber auch diese Rangordnung, welche nun stimmt und ob beide gleich sind weiß ich leider nicht:
Minervalklasse (Novize, Minerval, Ill. minor) blaue Maurerei (Lehrling, Geselle, Meister, Ill. major) Mysterienklasse (Priester, Regent) Höhere Mysterien (Magus, Rex)

Gerüchteküche:
Es gibt viele Gerüchte um die Illuminaten, meist haben sie mit was schlechten zu tun.
Hier ein paar Beispiele:

1. Die Illuminaten sollen schuld sein an beiden Weltkriegen, durch kuroptionen. Wenn man davon ausgeht, das Juden keinen zugang zu den Illuminaten hatten und die Illuminaten, ja angeblich Hoheämter bekleideten. Kann man an diesem Gerücht einen funken wahrheit entlocken.

2. Die Illuminaten sollen die USA gegründet haben und die Sklaverei eingeführt haben.

3. Einer der Töchterclans sollen der Kukuksclan und die Nazis gewesen sein.

4. Die Illuminaten sollen schuld an dem WTC-Unglück gewesen sein. Wenn man ein wenig mit den Zahlen der Daten spielt so kommen immer wieder die Zahlen der Illuminaten bei raus. Ich glaube es gibt keine religiöse Vereinigung die damals nicht beschuldigt wprden waren dieses Unglück herbeigerufen zu haben.

5. Sie sollen das HIV-Virus(AIDS), sowie die Atombombe erfunden haben um 90% der Weltbevölkerung zu vernichten. Albert Einstein wird daher als ein Mitglied der Illuminaten betitelt.

6. Sie sollen die Anschläge auf Lincoln und Kennedy verübt haben, um ihre Interessen durch zu setzen.

7. Sie sollen die Mondlandung vorgetäuscht haben.

Der Satz „Annuit Coeptis (Möge die Unternehmung (Verschwörung) gelingen) Novus ordo seclorum (Neue Weltordnung oder eine Neue Ordnung der Zeitalter) auf dem 1Dollarschein sollen dies Beweisen.

DollarWie kamen die Zeichen auf den Dollar?

Benjamin Franklin, Thomas Jefferson und John Adams arbeiteten Stunden lang für ein „USA-LOGO“. Jefferson ging dann zum relaxen raus in die Nacht. Dort traf er einen mysteriösen Mann, der ihm die Skizze mit dem „Great Seal“ in die Hand drückte. Ob nun wirklich es so abspielte oder ob alle 3Illuminaten ware, kann nicht genau gesagt werd. Vielleicht war der mysteriöse Mann auch George Washington alias Adam Weishaupt, das wissen wohl nur Benjamin Franklin, Thomas Jefferson und John Adams.

 

Noch ein Anhaltspunkt warum Washington, Weishaupt gewesen sein soll.
Einfach nur die Bilder anschauen 🙂

Dies ist ein von den Freimaurern geplantes Gebäude, welches im Jahre 1800 in Nordhausen gebaut werden sollte. (Wurde allerdings nie gebaut)

Dies ist ein von den Freimaurern geplantes Gebäude, welches im Jahre 1800 in Nordhausen gebaut werden sollte. (Wurde allerdings nie gebaut)

Dieses Gebäude wurde 1800 gebaut

Dieses Gebäude wurde 1800 gebaut

2 Kommentare zu Illuminaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.